Kuriose Fakten

Ist es möglich, unsere Welt in Lebensgröße nachzudrucken? ⁣ ⁣⠀⁣⁣
Das ist es tatsächlich! Es würde in manchen Fällen nur sehr lange dauern. ⁣⁣ Forscher haben die Kosten und Dauer der Nachbildung von berühmten Monumenten berechnet.⁣

Stellen wir uns nun folgende Gegebenheiten vor;⁣

  • Anzahl der 3D-Drucker: 1⁣ 
  • Durchschnittlicher Preis: €0,035 per cm³⁣
  • Durchschnittliche Druck-Geschwindigkeit: 5cm/Stunde⁣ ⁣⠀⁣⁣

Um beispielsweise den Big Ben in London komplett neu zu sanieren, würde dies €34 Millionen kosten. Ihn komplett in 3D drucken zu lassen, würde rund €163 Millionen kosten und 11 Jahre dauern!⁣ ⁣⠀⁣⁣

Im Kontrast dazu: Im Jahr 1887 kostete es eine Million Euro den Eifelturm zu bauen. Das würde dem heutigen Wert von rund €114 Millionen entsprechen! ⁣ Den Eifelturm allerdings in 3D zu drucken, würde "nur" rund €33 Millionen kosten und etwas mehr als zwei Jahre dauern!

Die Pyramiden von Giza sind 4575 Jahre alt. Sie zu drucken würde €90 BILLION kosten und 5897 Jahre dauern... ⁣ Da seid ihr platt, was?⁣

 

Wie ihr seht, ist es theoretisch möglich die ganze Welt mittels 3D-Druck nachzubilden. Wenn du die Mittel dazu hättest, was würdest du nachbilden wollen?

Verwirkliche deine Pläne doch zunächst in Miniaturform. Beispielsweise mit dem Markforged Onyx One!

Was der alles kann und die Vorteile seiner Nutzung findest du ebenfalls auf unserem Blog, klick doch einfach hier!

 

Partner