3D-Druck in der Zahnmedizin

Der medizinische 3D-Druck ist im Bereich der Zahnmedizin voll im Gange. Es gibt kaum einen medizinischen Bereich, in dem 3D-Druck bereits so funktionsfähig zur Anwendung kommt. Im Bereich der Zahnmedizin hat der 3D-Druck die konventionellen Methoden bereits revolutioniert.⁣⁣

Es wurden beispielsweise bereits Zähne aus Kunstharz und anderen Polymeren mittels 3D-Drucker hergestellt. Aber auch Zahnbürsten können inzwischen mit diesem Druckverfahren hergestellt werden.⁣ Im Bereich der Dentalmedizin gibt es sogar noch mehr Tätigkeitsfelder, in denen der 3D-Druck angewandt werden kann!⁣Wahrscheinlich wird es in nicht allzu ferner Zukunft auch Zahnspangen geben, die spezielle Polymere enthalten und nicht nur für die Korrektur der Zahnfehlstellung, sondern auch für die Kariesprophylaxe geeignet sind. ⁣Parallel können Zahnärzte am 3D-Modell Operationen üben und perfektionieren.⁣ ⠀⁣

 

Über weitere Entwicklungen im 3D-Druck werden wir euch natürlich in zukünftigen Posts informieren. Allerdings haben wir sogar noch viel mehr interessante Themen auf unserem Blog!⁣

 

Den Link findet ihr in der Bio! ⁣

Partner